RaphaelStella

Dieser Benutzer hat keine Details eingegeben.


Beiträge von RaphaelStella

Covid-19-Pandemie

Gesund bleiben inmitten der Covid-19-Pandemie

 

Covid-19-Pandemie

Gesund bleiben inmitten der Covid-19-Pandemie

Wie Sie gesund bleiben
inmitten der grassierenden
Covid-19-Pandemie:

So aktivieren Sie Ihr körpereigenes
Schutzschild gegen das Coronavirus

 

Sorry, die schlechte Nachricht zuerst: Laut einer Prognose der Bundeskanzlerin Angela Merkel zur derzeit grassierenden Corona-Epidemie, basierend auf Gesprächen mit Virologen des Robert-Koch-Instituts, haben wir mit dem folgenden Szenario zu rechnen:

„60 bis 70 Prozent der Menschen in Deutschland werden sich mit dem Coronavirus infizieren.“

Eine einfache Rechnung macht das Gefahrenpotenzial dieses Szenarios deutlich:

Bei einer Bevölkerung von gut 80 Mio. Einwohnern allein in Deutschland wären das demnächst rund 50 Mio. mit dem Coronavirus infizierte Menschen. Das könnte unser Gesundheitssystem zum Kollabieren bringen.

Und:

Bei einer weltweiten Mortalitätsrate von 3,4% bei Corona-Infektionen (Quelle: Columbia University, New York) wäre mit 1 – 2 Mio. Toten zu rechnen. Allein in Deutschland.

Hierzulande wurde das Problem relativ lange verharmlost, wie Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz jüngst kritisierte: „Hoffentlich hören jetzt die Verharmlosungsversuche auf. Einige haben gesagt, das sei wie eine Grippe. Das ist eben nicht wie eine Grippe. Wir haben eine Sterblichkeit, die zehn bis 30 Mal so hoch ist wie bei der Grippe. Und es ist nicht statt der Grippe, sondern es ist zusätzlich zur Grippe. Es gibt in den Spitälern nur begrenzte Kapazitäten, um kranke Menschen zu behandeln.“ Und Kurz gibt leider keine gute Prognose für die Länder Europas: „Wir müssen uns darauf einstellen, dass Europa hart getroffen wird, dass Europa sogar härter getroffen wird als China und dass uns diese Herausforderung Monate beschäftigen wird.“

Jetzt aber endlich die gute Nachricht:

Nicht jeder, der sich infiziert, muss überhaupt krank werden. Geschweige denn sterben.

Denn jeder von uns verfügt über ein körpereigenes Schutzschild, das jedes Virus neutralisieren kann.

 

In einem exklusiven, soeben freigeschalteten Report
im HeilGeheimnis-Blog lesen Sie,
wie Sie Ihr
individuelles Schuldschild sofort
aktivieren können:

 

Gesund bleiben inmitten
der Covid-19-Pandemie.

 

Dieser Inside-Report enthält eine Fülle von exklusiven Informationen, die Sie in den Mainstream-Medien garantiert nicht finden werden. Sie erfahren darin auch, warum in Zeiten der Globalisierung ein funktionierendes Immunsystem der wichtigste Faktor für ein gesundes Leben ist.

Glück und Heilung

Spirituelle Heilmittel: Liebe, Glück, Freude

 

Hochpotente geistige Medizin:

Wie Sie Liebe, Glück, Freude
als spirituelle Heilmittel
für Ihr Leben aktivieren

 

 

Diejenigen von Euch, die die 365 Lektionen von „Ein Kurs in Wundern“ durchgearbeitet haben, erinnern sich gewiss auch an Lektion 103:

„Gott, der die Liebe ist, ist auch das Glück.“

 

 

In dieser Lektion heißt es präzisierend:

„Gott, der die Liebe ist, ist auch das Glück.
Ihn zu fürchten, bedeutet: Angst zu haben vor
der Freude.“

 


Ja, allzu oft ist es die Angst vor vollkommenem Glück und unbändiger Freude, die Menschen aus unterschiedlichen Gründen davon abhält, ihre Träume zu erfüllen oder wahre Heilung zuzulassen.

Mancher mag sich nun vielleicht fragen, wo genau die Schnittstelle zwischen Bewusstseinszuständen wie Liebe, Glück und Freude einerseits und wahrer Heilung andererseits liegen könnte?

Das und mehr steht in einem neuen inspirierenden Blog-Beitrag von Raphael auf „Tranceformation“.

Die Erfahrung der Heilung aus Deiner eigenen Resonanz heraus – ein unvergleichlicher Heiliger Moment – vermag Dein ganzes weiteres Leben zum Positiven zu verändern – ganz gleich, was im Moment auch ansteht in Deinem Leben.

Von diesem Heiligen Moment an wirst Du es ohne weiteres zulassen können, dass „vollkommenes Glück“ Dein ständiger Begleiter wird.

Selbstheilung im Schlaf

Selbstheilung und mehr – im Schlaf

 

Neu im HeilGeheimnis-Blog:

Großer Report zum Thema
„Selbstheilung im Schlaf“

 

 

Was viele Menschen nicht wissen:

 

Fast alle lebensnotwendigen Selbstheilungsprozesse finden im Schlaf statt. Schlafstörungen sind deshalb nicht nur unangenehm. Schlafstörungen gefährden Deine Gesundheit.

„Schlaf ist die beste Meditation“, sagt der Dalai Lama aus eigener Erfahrung. „Schlaf ist die beste Medizin“ – auch das würde passen.

Denn:

Im Schlaf aktiviert unser KörperSeeleGeist-System Nacht für Nacht lebensnotwendige Prozesse der Reparatur, Selbstheilung und Regeneration.

Gehören Sie zu jenen, die gelegentlich oder häufig unter Schlafstörungen leiden? Dann dürften diese Prozesse stark beeinträchtigt sein – es könnten Krankheiten entstehen.

 

 

Die wichtigsten Gründe für Schlafprobleme –
und die Lösungen:

 

Schlafprobleme beruhen meist auf Stress im Beruf, auf privaten Sorgen und Ängsten, auf Geldproblemen, Krankheit, exzessiver Smartphone-Nutzung, auf Lärm oder Lichtverschmutzung in der persönlichen Schlafumgebung – und auf Unachtsamkeit, was die persönliche Schlafhygiene betrifft.

Doch es gibt heilsame, gute Lösungen – hochfrequente Bewusstseins-Techniken und Schlaf-Hacks, die den Schlaf zur Heilung, Transformation, Traumerfüllung und mehr nutzen.

Im Schlaf ist nicht nur Selbstheilung möglich, sondern auch Traumerfüllung, Manifestation und mehr. Denn unser Schlaf ist die vielleicht bedeutendste Schnittstelle zum universellen Feld aller Möglichkeiten.

Mehr darüber In einem großen HeilGeheimnis-Report zu diesem faszinierenden Thema:

 

Selbstheilung,  Wunscherfüllung
und mehr – alles im Schlaf.