Neu im HeilGeheimnis-Blog:

Großer Report zum Thema
„Selbstheilung im Schlaf“

 

 

Was viele Menschen nicht wissen:

 

Fast alle lebensnotwendigen Selbstheilungsprozesse finden im Schlaf statt. Schlafstörungen sind deshalb nicht nur unangenehm. Schlafstörungen gefährden Deine Gesundheit.

„Schlaf ist die beste Meditation“, sagt der Dalai Lama aus eigener Erfahrung. „Schlaf ist die beste Medizin“ – auch das würde passen.

Denn:

Im Schlaf aktiviert unser KörperSeeleGeist-System Nacht für Nacht lebensnotwendige Prozesse der Reparatur, Selbstheilung und Regeneration.

Gehören Sie zu jenen, die gelegentlich oder häufig unter Schlafstörungen leiden? Dann dürften diese Prozesse stark beeinträchtigt sein – es könnten Krankheiten entstehen.

 

 

Die wichtigsten Gründe für Schlafprobleme –
und die Lösungen:

 

Schlafprobleme beruhen meist auf Stress im Beruf, auf privaten Sorgen und Ängsten, auf Geldproblemen, Krankheit, exzessiver Smartphone-Nutzung, auf Lärm oder Lichtverschmutzung in der persönlichen Schlafumgebung – und auf Unachtsamkeit, was die persönliche Schlafhygiene betrifft.

Doch es gibt heilsame, gute Lösungen – hochfrequente Bewusstseins-Techniken und Schlaf-Hacks, die den Schlaf zur Heilung, Transformation, Traumerfüllung und mehr nutzen.

Im Schlaf ist nicht nur Selbstheilung möglich, sondern auch Traumerfüllung, Manifestation und mehr. Denn unser Schlaf ist die vielleicht bedeutendste Schnittstelle zum universellen Feld aller Möglichkeiten.

Mehr darüber In einem großen HeilGeheimnis-Report zu diesem faszinierenden Thema:

 

Selbstheilung,  Wunscherfüllung
und mehr – alles im Schlaf.