Das Wunder der QuantenSelbstHeilung

Wie ich in 7 Tagen Transformation eine
hochfrequente Matrix der SelbstHeilung
kreieren kann –
ganz persönlich, für mich selbst
oder als Coach/Seminarleiter,
zusammen mit meinen Klient/inn/en

 

Deine Heilung beginnt jetzt –
jetzt, in diesem Heiligen Moment,
in dem Du Dein heiles, Dein Heiliges Selbst
wieder erinnerst und Dein Leben
aus Seinem Resonanzfeld
heraus zu leben beginnst .

Raphael Stella

 

 

 

Die Matrix der Selbstheilung – die Methode mit dem
ultimativen TransformationsGeheimnis:

Wir haben in den letzten Jahren viele Menschen in ihren Selbstheilungs-Prozessen begleitet und in dieser Zeit einen Prozess entwickelt und immer weiter verfeinert, mit dem jede/r spielerisch und „leicht wie Licht“ in die Lage versetzt wird, eine Matrix der Selbstheilung für sich selbst zu kreieren – einfach durch das eigene Bewusstsein.

Dem liegt die Erkenntnis zu Grunde, dass alle Phänomene unseres Lebens in unserem Bewusstsein ihren Ursprung haben … Einer von sieben Schlüsseln in dieser Arbeit ist das Resonanz-Prinzip in reinster Form. Manche empfinden die Ergebnisse dieser Arbeit  zunächst als „Wunder“, dann jedoch erkennen sie in letzter Konsequenz, dass die Fähigkeit, ein Feld der SelbstHeilung zu kreieren, immer schon Teil unseres ganz natürlichen Bewusstseins-Potenzials ist.

Nichts könnte natürlicher sein als das Potenzial zur Selbstheilung. Viele wissen das nur nicht mehr. Doch im Training werden Sie Ihre Erinnerung wieder aktivieren. Ganz bestimmt. Dieses Potenzial  wird sich immer mehr in Dein Leben hinein entfalten, wenn Du beginnst, Dein Leben im HierJetzt mit der Macht der Unendlichkeit zu verbinden.

Wir arbeiten dabei ausschließlich auf der Ebene des LichtquantenFelds. Unser Blick geht dabei bewusst über die Probleme, die Symptome hinaus – mitten hinein in den eigentlichen kausalen Kern eines Problems. Mit Licht ist das leicht – leicht wie Licht.
Welches Wunder auch immer Sie für sich in 7 Tagen Transformation auslösen werden – und es ist immer eine gute Idee mit sich selbst anzufangen -, Sie werden sehen:

Es handelt sich immer um machbare und letztlich auch erklärbare Wunder. Wunder können immer geschehen – völlig unabhängig von Ihrem persönlichen Willen. Doch Wunder erscheinen in Ihrem Leben bevorzugt dann, wenn Sie auch Wunder erwarten.

Was Menschen „Wunder“ nennen, entsteht in einem natürlichen Feld der Transformation, in dem alle guten Kräfte der Schöpfung in einem einzigen Heiligen Moment zusammenwirken und eine Heilige Korrektur bewirken. Die Zeit bleibt in diesem einen Moment stehen und Erneuerung durch Transformation – Metanoia – kann in einer Heiligen Einheit aus Intention und Gnade stattfinden: QuantenSelbstHeilung. Diesen natürlichen Prozess sollte ich nach Möglichkeit nicht durch Angst, Skepsis oder bequemes Festhalten an eingefahrenen Strukturen blockieren.

 

 

Mehr zum Thema Wunder finden Sie hier:
Das LichtHerz-System zur Aktivierung von Wundern.

Mehr zum Thema QuantenSelbstHeilung hier:
Die Praxis der QuantenSelbstHeilung.

Seminare/Coachings/Retreats finden Sie hier:
Termine & Orte „7 Tage Transformation“

Mehr zur „Matrix der Selbstheilung“:
Das universelle HeilGeheimnis